Disco 2005
Thursday, 18. 05. 2017   19:30 Uhr

Heidelbert  / garage indie noise rock / Salzburg

https://heidelbert.bandcamp.com/

Heidelbert ist eine mehrköpfige Salzburger Musikgruppe mit Gesang, Gesang,
Gesang, Gesang, Bassgitarre, Gitarre, Gitarre, Gitarre und Schlagzeug. Sie
kombiniert die Rauheit von rauen Dingen gekonnt mit der Mehrstimmigkeit von
mehrstimmigen Stücken. Das Ergebnis: Mal so, mal so, aber niemals
unangepasst und fast nie ohne Capo 2. Songs mit dem Potenzial, kleine bis
mittelgroße Hallen zu füllen und auch wieder zu leeren.
Mit der ersten Single „In Liebe fallen“ vermeiden Heidelbert konsequent den
vorgezeichneten Weg abseits ausgetrampelter Pfade. Sollte man sich anhören
oder, oder nicht?

Das sagen Menschen über Heidelbert:

„Mit einer fetten Orgel wär das schon noch geiler“ – Heine
„Was ist das? Mach es weg, mach es bitte weg!“ – Babsi
„In Heidelbert passt keine Schublade.“ – Berthold
"Das Lied [In Liebe fallen] hat sowohl mein Handy als auch meinen Laptop zum
Stillstand gebracht." – Pia


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trubel Hawaii-Punk aus Linz

https://trubelmusik.bandcamp.com/

"Trubel machen Punk mit Wohlfühlfeeling. Während sich die Einen in
   Udine von Quallen beißen lassen, sitzen diese 3 - 6 Schulband -
   Entflohenen im Lauda - Air Flug nach Hawaii."


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Their Dogs were Astronauts / Progressive Metal / Djent aus Linz und Wien


https://theirdogswereastronauts.bandcamp.com/


Their Dogs Were Astronauts ist eine Instrumental Progressive Metal Band aus
Linz/Wien, Österreich.
Ihre Musik definiert sich durch harte, progressive Gitarrenriffs in einer
guten Mischung mit eingängigen Melodien, Synthesizern und Soli.
Die Band der beiden Brüder Denis und Leonard Roth, welche beide Musik
studieren, konnte seit Beginn 2014 mit 3 Alben und 3 EPs und zahlreichen
Clicks auf youtube eine Menge Fans gewinnen.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Tensalomi  / 90ies Alternative Pop aus Linz

http://www.tensalomi.com/

tensalomi macht es den HörerInnen einfach, sie sofort zu mögen, z.B.:  mit
dem Instant‑Hit "Replaced". Ein geradezu klassischer Popsong, den man nicht
mehr aus dem Kopf kriegen wird, spätestens nachdem die Hook ein zweites Mal
durchgelaufen ist.

Nach mittlerweile fast 20 Jahren Bandgeschichte haben die 5 MusikerInnen aus
Linz (Ö) ihr Schaffen und ihren Stil perfektioniert: Es wird nicht mehr
englisch gesungen sondern deutsch. Kein Wienerisch wie gerade so angesagt
sondern einfach österreichisch oder vielleicht Linzerisch – falls es das
gibt. Ihre Songs gründen in gediegenem Songwriting, das nicht laut schreien
muss, um gehört zu werden; eine instrumentale Fülle, die kein lähmendes
Völlegefühl verursacht, sondern adäquat das auf musikalischer Ebene umsetzt,
was auch in den Texten zutage tritt. Die Vielschichtigkeit des Lebens, das
Hin- und Hergerissensein zwischen den Ambivalenzen, die einem jeden Tag
begegnen. Raue Gemüter ahnen, dass mit der Brechstange schneller Ergebnisse
gezeitigt werden könnten, aber wer will schon ein grober Klotz sein?
tensalomi wollen es nicht. Sie machen Popmusik ohne juvenile Hitze mit einem
Fokus auf den Song.

„You move your lips and I am yours“

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dee Jay  

- Günter Klinger


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


VVK 5 Eur  / Abendkasse 9 Eur

VVK Tickets erhältlich
bei disco 2000
allen Bands des Abends
und im Cafe Strom

oder bis 20h an der Abendkasse

 
COMMENTS
NAME
COMMENT

bitte obenstehende Zahl wiederholen:


Konzert Newsletter
>>
Die Währung Gibling
Webshop
Versorgerin
Donautik
Radio FRO
servus.at
Jahresprogramm 2017
II3II_