No Omega / Joliette / Cardiac Arrest
Sunday, 23. 04. 2017   20:00 Uhr

LÆSSIG booking pres.
 
NO OMEGA (SWE)

”If the music is loud we won’t hear the sound of the world falling apart”

No Omega ist eine sehr aktive und hart arbeitende Band seit sie 2010 begonnen haben. Sie spielen eine Mischung aus politischem Hardcore, Screamo und Metal. Mittlerweile haben sie bereits 2 Alben und 2 EPs herausgebracht und zirka 400 Shows - gemeinsam mit Bands wie Parkway Drive, Touche Amore, Pianos Become The Teeth, The Carrier, Comeback Kid, Loma Prieta, Oathbreaker, Birds In Row, Full Of Hell (uvm.) gespielt.

Musik - http://www.noomega.bandcamp.com/

Videos - https://www.youtube.com/watch?v=ed9CSy1srjk
              https://www.youtube.com/watch?v=pZLgFH_4A4I


JOLIETTE (MEX)

Joliette aus Puebla, Mexiko beschreiben ihre Musik als “post-everything” mit Kompositionen, die Einflüsse von Post-Hardcore, Metal, Math Rock und andere Punk-Subgenres vereinen. Das Engagement der Band zeigt sich in ihrem unermüdlichen Tour-Plan und ihrer energischen und leidenschaftlichen Live-Show.

Musik - https://joliette.bandcamp.com/

Video - https://www.youtube.com/watch?v=OPmsO8PyNjk

CARDIAC ARREST (AT)

Hardcore und Post-Rock treffen sich auf Augenhöhe, lassen dazwischen aber immer noch Platz für mehr. Texte über Kleinigkeiten, Augenblicke, die die Welt bedeuten - sich wie Ewigkeiten anfühlen. Texte, die versuchen das Introvertierte ins Rampenlicht zu kehren, zu berühren. Der Versuch das Chaos zu verstehen.

Musik - https://cardiacarrest.bandcamp.com/

Video - https://www.youtube.com/watch?v=1UwmiNrFL6Y

 
COMMENTS
NAME
COMMENT

bitte obenstehende Zahl wiederholen:


Konzert Newsletter
>>
Die Währung Gibling
Webshop
Versorgerin
Donautik
Radio FRO
servus.at
Jahresprogramm 2017
II3II_